Sommerausflug im Zeichen von Covid 19

Unser diesjähriger Sommerausflug führt uns nach Osnabrück. Auf dem Programm stand als erstes der Besuch im Museum am Schölerberg. 10 Clubschwestern nebst Ehemännern wurden durch die Austellung "Mission 2030 - Globale Ziele erleben" geführt. Die Erlebnisausstellung von Plan International Deutschland machte uns an neun interaktiven Stationen mit sozialpolitischen Themen unserer Zeit bekannt, darunter acht Stationen zu den nachhaltigen Entwicklungszielen. 

 

Nach einer leiblichen Stärkung in Form von Essen und Trinken im Restaurant Huxmühle ging es weiter zum Museum für Industriekultur am Piesberg. Hier erwartete uns eine Mischung aus Industriemuseum und Natur. Eine fast 2-stündige Wanderung führte uns ganz nach oben. Dort wurden wir belohnt mit einem wunderbaren Blick über das Osnabrücker Land. Ein paar ganz eifrige Hobby-Archäologen machten sich dort auch gleich auf die Suche nach Fossilien. Der große Fund blieb allerdings aus. Bei einer Tasse Kaffee ließen wir den Tag im Haseschachtgebäude ausklingen.




FacebookXingInstagramPodcast
Top